DyM Blog

Der Blog für Tanzen und Musik - Tango, Salsa und Tantra

Arabischer Tango mit Soumaya Baalbaki

Stefan Franzen nennt die CD in der aktuellen Tangodanza "eine wahre Entdeckung für Tango-Hörer". Die libanesische Sängerin Soumaya Baalbaki ist mit "Arabtango" tatsächlich eine außergewöhnliche Aufnahme gelungen, die wieder einmal die internationale Faszination für das
Genre Tango demonstriert. Hier kann man in die CD reinhören:

Soumaya Baalbaki: Arabtango

(Unter "Meinungen" kann man dort auch die vollständige Rezension von Stefan Franzen lesen.)

Leider gibt es keine Übersetzung der Liedertexte, aber wir wollen an dieser Stelle wenigstens eine freie Übersetzung der Titel geben:

Ich gäbe Dir meine Augen
Sie haben mich nicht losgelassen
Einst kamst Du in meinen Garten
Es war nicht ich, die geweint hat
Ich bin in dich verliebt
Ich träume mit Dir
Ich liebe Dich, und Du denkst an mich
Für Dich, oh Mond
Oh, Du Geliebte der Blumen
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Latin CD-News

Unsere Neuheiten-Seiten sind prall gefüllt mit CDs. Hier ist bestimmt für jeden was dabei:

Amarfis y la Banda de Atakke: 7ma Synfonia de Atakke
Merengue Duro

Ricardo Arjona: 5to Piso
Weltbekannter Singer/ Songwriter aus Guatemala mit neuen anspruchsvollen Liedern.

Aventura: Last
Wer kennt diese Bachateros nicht? Die Band spricht von Trennung, also mag dieses Album wohl tatsächlich ihr letzes sein.

Magic Juan: Sure Bet
Merengue/ Latin Rap/ Reggaeton

Truco y Zaperoko: En Plena Rumba
Afro-karibische Tanzparty aus Salsa, Plena und Rumba.

Varios: Cuba Hits Envidia Vol. 4
Mit Havana Salsa Team, Arnaldo y la Cosmopolita, Tirso Duarte, Maikel Blanco und vielen anderen.

Victor Manuelle: Muy Personal
Sehr romantisches Album mit Balladen, die seiner Familie gewidmet sind.



Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Salsa/ Latin Produktionen aus Italien

Ganz neu im Programm bei Danza y Movimiento sind die Produkte der "Alosibla Edizioni Musicali" aus Italien. Vor allem die Serie "Salsa.it" ist extrem beliebt. Der Mix aus Salsa und Bachata ist wunderbar geeignet für eine Latin-Tanznacht. Die einzelne CD kostet 14,99 Euro (13,49 Euro für Premium-Mitglieder).

Salsa.it 3

Salsa.it 4

Salsa.it 5

Raza Latina
Frischer Mix aus Salsa und Bachata

Croma Latina
Tolle, bisher noch relativ unbekannte Salsa-Combo. Das bleibt hoffentlich nicht mehr lange so!

Fernando Rojos und das Latin Soul Orchestra
Salsa, Mambo und Cha Cha Cha im Bigband Sound

Fernando Sosa
Zusammen mit Massimo Saclici hat Fernando Sosa eine abwechslungsreiche CD mit Salsa, Bachata und Latin Pop komponiert.
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Putumayo presents: Salsa!

Fruko y sus Tesos, Grupo Galé, Eddie Palmieri, Orquesta Aragón, José Conde, Ricardo Lemvo... Appetit bekommen? Da hilft nur, sich die "hip-shaking music from the hottest salsa bands in the Americas" zu bestellen. Das Booklet mit interessanten Hintergrundinformationen ist in Englisch, Spanisch und Französisch. Ein Teil des Erlöses dieser CD wird der Pan American Health and Education Foundation gespendet, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die gesundheitliche Versorgung in Lateinamerika und der Karibik zu verbessern.

Putumayo presents: Salsa!
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Serie "A night in..."

Bis zum nächsten Urlaub ist es noch eine Weile hin? Kein Problem! Mit dieser CD-Serie kannst Du entspannt die Augen schließen und in das Land Deiner Wahl reisen. Hier finden sich die Titel, die charakteristisch für das jeweilige Land sind. Nostalgie-Flair garantiert!

A night in Argentina

A night in Brazil

A night in Dominican Republic

A night in Puerto Rico

A night in Colombia

A night in Cuba

A night in Mexico






Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Mercedes Sosa: Cantora

Vor allem durch das Lied "Gracias a la vida" wurde die argentinische Liedermacherin Mercedes Sosa weltberühmt. Sie zeichnet sich durch ihre tiefe, warme Stimme aus. Die Grande Dame Argentiniens hat sich für ihr aktuelles Album weltbekannte Duettpartner, wie Juan Manuel Serrat, Jorge Drexler, Caetano Veloso, Shakira, Leon Gieco und Pedro Aznar eingeladen.

Mercedes Sosa: Cantora
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Salsa-Neuheiten von Envidia/ Lujuria

Es gibt Salsa-Nachschub für alle Tanzbegeisterten. Das Label Envidia/ Lujuria aus Spanien hat einige exzellente Produktionen herausgebracht, die man sich nicht entgehen lassen sollte:

Bobby Pérez y Tres con Kaché: Poniendo todo el corazón

Salsa Romántica des Familienunternehmens.

Puerto Rican Power: Grabado en vivo

Live-Aufnahme der Salsa-Veteranen. Sie wissen immer noch, wie es geht.

Edwin Clemente: Aquí traigo la rumba, bailador!

Salsa á la Puerto Rico. Absolut tanzbar und Ohrwurmmaterial.


Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Sonderaktion für Tanzschulen zum Salsafestival

Betreiber einer Tanzschule und Salsalehrer aufgepasst! Wir haben für die Gruppenreise nach Havana im November 2009 ein spezielles Partnerprogramm, welches Tanzschulen, Tanzlehrern und natürlich den Tanzschülern die Teilnahme zu ermässigten Preisen ermöglicht. Wer also Salsa anbietet und an diesem Programm Interesse hat, sollte sich umgehend über unser Kontaktformular mit mir, also Matthias, in Verbindung setzen:

Kontakt
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Salsa Sampler aus der Schweiz

Für die Auswahl des Samplers Latin.ch ist der Züricher DJ Daniel Niedermann verantworlich. Mit einem glücklichen Händchen hat er sich 12 Salsa-Perlen zusammengesucht und diese veröffentlicht. Mit dabei sind Titel von Calambuco, Son de Tikizia, Calle Real, LA 33, La Sucursal, Bio Ritmo, Manteca u.a. Die Auswahl ist sehr vielseitig. Durch die unterschiedlichen Tempi ist sowohl für Freunde des Salsa Dura, des Timba und des klassischen Salsa etwas dabei. Unbedingt reinhören:

Varios: Latin.ch
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Kinofilm: El Último Aplauso

Wir möchten Sie auf einen ausgezeichneten Dokumentarfilm aufmerksam machen, den der Arsenal Filmverleih am 21. Mai 2009 bundesweit in die Kinos bringt; es ist ein Film über Menschen, die ihr Leben dem argentinischen Tango verschrieben haben:

"EL ÚLTIMO APLAUSO – La vida es un tango" oder zu deutsch "DER LETZTE APPLAUS - Ein Leben für den Tango" erzählt die Geschichte einer Gruppe von Tangosängern und -sängerinnen, die über Jahrzehnte in der legendären Bar „El Chino" in Buenos Aires auftreten. Nach dem plötzlichen Tod des charismatischen El Chino verfällt die Bar und die Sänger gehen getrennte, von der argentinischen Wirtschaftskrise gezeichnete Wege. Doch nach mehreren Jahren initiiert die Sängerin Cristina de los Ángeles ein Wiedersehen, und daraus entsteht ein faszinierendes neues Projekt, in dem sich die Sänger mit dem jungen und weltbekannten "Orquesta Típica Imperial" vereinigen ...

Der preisgekrönte Regisseur German Kral dokumentiert mit seinem Film ein Stück argentinischer Geschichte und einzigartiger Alltagswelt, die er über 8 Jahre hinweg beobachtet hat. Es ist ein Film über die Leidenschaft für den Tango, das Singen und die Lust am Leben, der bei seiner Premiere am Filmfestival in Hof 2008 ein absoluter Publikumshit war! DER LETZTE APPLAUS wird im spanischen Original mit deutschen Untertiteln zu sehen sein. Der Soundtrack zum Film ist ab sofort über uns erhältlich. Hier der Link zur CD mit den Audiosamples:

Soundtrack: El Último Aplauso

Zusätzliche Infos gibt es unter www.derletzteapplaus.de
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Melingo auf Tour

Ein Konzert mit dem Tango-Barden sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Seine starke Bühnenpräsenz läßt jedes seiner Konzerte zu einem faszinierenden Erlebnis werden. In Melingo findet sich nicht einfach nur ein Tangosänger, sondern ein wirklicher Entertainer mit schauspielrischem Talent und Porteño-Charme.

Hier die Konzertdaten:

13.05. - Weimar, Köstritzer Spiegelzelt
14.05. - (A) Salzburg, ARGEKultur
16.05. - (A) Dornbirn, Kulturhaus
17.05. - Heidelberg, Karlstorbahnhof

Hier sind einige Kostproben seines musikalischen Könnens:

Melingo: Ufa

Melingo: Santa Milonga

Melingo: Maldito Tango
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Cuban Roots

50 Jahre nach dem Sieg der kubanischen Revolution am 1. Januar 1959 erscheint diese musikalische Chronik, die versucht, die Gefühle vieler Kubaner zu reflektieren, die damals für ihre Rechte kämpften. Dies ist ein Klangdokument, mit einer Emotionalität und einer Dosis Sarkasmus, die niemanden kalt lassen werden:

Varios: 50 Aniversario del Triunfo de la Revolucion (2 CD)

Die folgende CD präsentiert 25 Guajiras, die das Leben der kubanischen Landbevölkerung portraitieren. Die Aufnahmen der ruhigen, charismatischen Klänge erstrecken sich von 1930 bis 1959. Die Interpreten sind unter anderem Guillermo Portabales, das Trio Matamoros, Celina & Reutilio und das Duo Los Compadres:

Varios: Por los Campos de Cuba - 25 Guajiras Inmortales

Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Die neue Tangodanza ist da!

Die neueste Ausgabe der Tangodanza ist eingetroffen und ab sofort über uns erhältlich. Auch diesmal gibt es interessante Artikel rund um den Tango: Portraits, Kunst, Musik, Tanz, Politik. Dazu CD-Besprechungen, Termine, Kleinanzeigen und vieles mehr:

Tangodanza Nr. 2/ 2009
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Neue CDs aus Kuba

Havanna oder "La Habana" ohne Musik ist unvorstellbar. Dieser Sampler präsentiert zum Teil unbekannte, aber sehr populäre Titel, die die Straßen der pulsierenden Metropole prägen. Lust auf eine musikalische Reise? Hier gibt es Hörbeispiele:

Callejon Habana: The Essence Of Cuban Street Music

Salsa und Timba von hochkarätigen kubanischen Musikern: Tirso Duarte (Pupy y los que Son Son, NG Labanda, Charanga Habanera), Alexander Acosta (Elio Revé, Charanga Forever y Chispa y los cómplices) y Evelio Jaz (Havana Power Band).

Havana Salsa Team: Encontrando La Fórmula

Los Soneros del Gallo ist eine neue kubanische Combo, die sich ganz der Salsa Dura verschrieben hat. Tolle Musiker und fetzige Arrangements. Diese CD ist 100% tanztauglich und musikalisch anspruchsvoll - Eine Kombination, die nicht immer selbstverständlich ist. Unbedingt reinhören:

Soneros del Gallo: Gallos De Pelea



Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Pablo Banchero: Tangos Nuevos

In den späten 80ern hat der argentinische Sänger Pablo Banchero sein Herz an den Tango verloren. Damals wollte er Tangos singen, obwohl die meisten anderen Jugendlichen Jazz und Rock bevorzugten. Nun, viele Jahre später, hat er mit 42 Jahren seine erste CD aufgenommen, welche die Zeitung "La Nacion" dazu bewegt hat, ihn als "Ikone des neuen Tango" zu bezeichnen (den gesamten, höchst interessanten, Artikel kann man - auf Spanisch - unter "Meinungen" bei der CD nachlesen).

Die CD präsentiert 14 unveröffentlichte Tangos des Sängers und Komponisten Pablo Banchero, der seine Kunst unter anderem bei Virgilio Expósito (Autor von "Naranjo en flor") gelernt hat.

Hier kann man sich die Titel anhören:

Pablo Banchero: Tangos Nuevos
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Verlosung Konzertkarten Manolito y su Trabuco

Manolito garantiert brodelnde Konzertsäle. Wer also Zeit hat und Salsa Cubana liebt, sollte diese Termine nicht verpassen:

22.03.09 Hamburg, Fabrik
23.03.09 Berlin, Kesselhaus Kulturbrauerei
24.03.09 Dortmund, Domicil
26.03.09 Erlangen, E-Werk
27.03.09 Darmstadt, Centralstation
29.03.09 Hannover, Pavillion
30.03.09 Köln, Gloria Theater
31.03.09 Freiburg, Jazzhaus
01.04.09 Karlsruhe, Tollhaus
02.04.09 Wien (A), Floridita
03.04.09 München Cubamemucho

Wir verlosen 5 x 2 Karten in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter endirecto. Die Gewinner können sich aussuchen, in welcher Stadt sie das Konzert sehen möchten. Also: Bei Rückmeldungen auch
immer gleich den gewünschten Veranstaltungsort mit angeben.

Gewinnen kann, wer uns seine Meinung mitteilt:

Welches Programm aus unseren Havanna Extra-Angeboten "Havanna - ein Blick hinter die Kulissen" klingt für Dich besonders interessant und warum?

Hier werden alle Programme vorgestellt:

Havanna Extras


Wir berücksichtigen alle Einsendungen bis zum 15.03.09 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Hier gibt es noch mehr Information zur Tour:
www.manolito-live.de

Viel Glück!

Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Electrotango-Sampler: Paris - Buenos Aires 3

Die dritte Ausgabe der erfolgreichen Reihe Buenos Aires-Paris liegt nun vor, oder wie die CD selber sagt die "dritte Reise (troisième voyage)". Viele wichtige Vertreter des Electrotango sind auf der Doppel-CD vertreten: Tanghetto, San Telmo Lounge, Maquinal Tango, La Fonda Tango Club, Narcotango, aber auch einige Überraschungen. Hier findet sich die komplette Liste mit den Audiosamples:

Varios: Electrotango-Sampler: Paris - Buenos Aires 3
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Salsa en la 10ma Avenida NY'09

Orquesta Mulenze, Gilberto Santa Rosa, El Gran Combo de Puerto Rico NG2, Oscar d'León, Costa Brava uvm. geben sich die Ehre auf diesem Sampler des Labels Envidia. Insagesamt 16 Titel laden auf die Tanzfläche ein:

Varios: Salsa en la 10ma Avenida NY'09
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Videos zum halben Preis für DyM-Club Mitglieder

Natürlich, die meisten Menschen haben mittlerweile mehr DVDs als Videos im Regal stehen. Aber trotzdem: Warum soll man den Videorekorder jetzt schon einmotten? Es gibt noch Videos, auch wenn es sich hier um ein auslaufendes Format handelt. Und für manche dieser Videos gibt es keinen Ersatz auf DVD und wird es auch keinen geben.Wir bieten die letzten Videos 30 Tage lang für Mitglieder des DyM-Clubs mit 50% Rabatt an. (Dieser Rabatt wird nicht im Shop angezeigt, sondern von uns per Hand bei Rechnungstellung abgezogen ...)

Wenn Sie noch nicht im DyM-Club sind können Sie sich jetzt hier informieren und Mitglied werden:
DyM-Club

Zu den Videos geht es hier:

Tango-Videos
Carolina Zokalsky, Mora Godoy, Carlos Gavito, Osvaldo Zotto

Salsa-Videos
Josie Neglia, RazzMTazz, Marlon Silva

Brasil-Videos
Caetano Veloso, Carlos Jobim, Gal Costa




Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare

Neue Reise - Specials Lateinamerika und Karibik

Auch für Brasilien, Peru, Bolivien, Venezuela und die Karibik können jetzt bei DyM-Reisen spannende Rundreisen gebucht werden, entweder mit Anschluss an eine Gruppe, zu zweit oder sogar individuell. Wollten Sie nicht immer schon mal den Amazonas von der Quelle bis zu seiner Mündung bereisen, die Vulkane Ecuadors erklettern oder sich auf die Spuren der Inkas machen? Hierfür gibt es individuelle Touren, wie sie eben bei uns zu finden sind. Und wenn Sie nicht wissen wo, dann schauen Sie doch ab und zu einfach mal unter unserer Reiserubrik “Specials” nach, die vor kurzem komplett überarbeitet wurde. Einen Überblick speziell über die oben angesprochenen Reisen finden Sie hier:

Specials Lateinamerika und Karibik
Weiterlesen
  0 Kommentare
0 Kommentare