Juli, Silbermond, Die Fantastischen Vier, Rosenstolz, Xavier Naidoo

Ich + Ich, Udo Lindenberg, Tocotronic, Culcha Candela, Jan Delay und 2raumwohnung haben sich an einem interessanten Projekt beteiligt: Deutscher Pop meets Cuba, oder "Rhythms Del Mundo Cubano-Aleman". Das ist eine Kooperation von erstklassigen kubanischen Musikern und Mitgliedern vom Buena Vista Social Club mit einigen der erfolgreichsten und spannendsten Künstlern unseres Landes, wobei neue Versionen ihrer größten Hits arrangiert und aufgenommen wurden. Das Ergebnis ist wirklich erstaunlich, wurden die allseits bekannten deutschsprachigen Titel doch mit den Arrangements in ein ganz neues Kleid gepackt. Für Salsatänzer mögen die Titel vielleicht etwas ruhig sein, aber die Son- und Cha Cha Cha-Versionen verzaubern in jedem Fall.

Etwas Gutes tut man auch noch mit dem Kauf dieser CD: Mit den Erlösen aus Album- und Ticketverkäufen wird die Kampagne "Stop Global Warming" der britischen Organisation APE (Artists Project Earth) unterstützt.


Varios: Rhythms Del Mundo Cubano-Aleman
Electrotango - Tangolectron
Duo Aguirre-Rocco: Sonata Tanguera
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 20. Januar 2022