Latin Neuheiten

Ein ganzes Bündel neuer Latin-CDs ist bei uns eingetroffen: Salsa vom Feinsten, Pop und auch romantische Töne. Schaut Euch mal um!

Die Salsaband N'Klabe veröffentlichte 2004 ihr erstes Album. Hier trifft Puerto Rico auf die USA und Lateinamerika zu einem frischen Klang. Auf dem vorliegenden Album interpretieren N'Klabe einige der großartigsten Salsatitel überhaupt, was der Band Platz 1 in den Billboard Tropical Alben Charts und Platz 2 in den Billboard Top Latin Alben Charts einbrachte.

N'Klabe: La Salsa vive reloaded



Ricardo Montaner ist ein Liedermacher, der seit vielen Jahren seine Fangemeinde mit romantischen Balladen verzaubert .

Ricardo Montaner: Viajero frecuente



Innerhalb eines Vierteljahrhunderts hat Gilberto Santa Rosa einige Gold- und Platinplatten gesammelt. Keineswegs angestaubt präsentiert sich hier sein neuestes Album. Es wurde von Santa Rosa selbst zusammen mit Marc Anthony's Pianist Ricky González und Louis García produziert.
Den ersten Titel "Estás ahí" schrieb er mit Rafy Monclova, und es finden sich auch grandiose Cover-Versionen der bekannten Titel "Déjala bailar" und "Derroche". Für Freunde meisterhafter Salsa!

Gilberto Santa Rosa: GSR



Außerdem noch neu: Bobby Rivas, Alejandro Sanz, José Alberto el Canario. Findet man hier:
Neuheiten

Tango Pasión gastiert in Hamburg
Was ist eigentlich Tantra? Und was hat Tantra mit ...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 14. August 2022