Gemafreie Tangomusik

Ab 2013 gilt eine neue GEMA-Gebührenordnung. Diese schafft mehr Transparenz und vereinfacht einiges im Gebührendschungel, bedeutet aber gleichzeitig für einige Veranstalter eine erhebliche Erhöhung der Gebühren, die für die Nutzung von Urheberrechten an die GEMA abzuführen sind.

Für alle, die als Tangolehrer, Tangoveranstalter oder Tango-DJs nach einem Ausweg suchen, bietet Danza y Movimiento jetzt eine gemafreie Alternative an. Diese befindet auf einem Datenträger mit mehr als 250 urheberrechtsfreien Tangoaufnahmen. Die Aufnahmen stammen von fast allen bekannten Interpreten und Orchestern der 20er bis 50er Jahre und sind nach unterschiedlichen Verfahren klangrestauriert worden. Innerhalb der Datenbank befinden sich etwa 150 unterschiedliche Titel, da einzelne Titel in der Interpretation unterschiedlicher Orchester, als auch in Einzelfällen mit unterschiedlicher Klangqualität in der Datenbank enthalten sind.

Die Recherche für dieses Projekt hat viel Zeit in Anspruch genommen. Schon vor etwa 10 Jahren hat Danza y Movimiento zwei Tonträger veröffentlicht, die beide gemafrei sind. Wobei wir damals selber noch zu wenig Erfahrung bezüglich der rechtlichen Grundlagen des Urheberrechts hatten, sodass uns auf dem ersten veröffentlichten Tonträger drei Aufnahmen reinrutschten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht gemafrei waren.
Die bisher einzige komplett gemafreie CD, veröffentlicht von "Danza y Movimiento" im Jahr 2004
Das Urheberrecht ist kompliziert und für Laien kaum durchschaubar. Dies wird auch beim Verfolgen von kontroversen Diskussionen in den Internetforen der Tangoszene deutlich, bei denen äusserst selten Fachkompetenz anzutreffen ist.Um herauszufinden, ob eine Aufnahme gemafrei ist, muss ich u.a. folgende Aspekte berücksichtigen:

1. Das Todesjahr des Urhebers
2. Informationen über das Land der Registrierung des Titel in seiner Originalfassung
3. Information, ob der Titel im Original möglicherweise von mehreren Urhebern gemeinsam registriert wurde
4. Informationen über mögliche Beteiligte der vorliegenden Aufnahme (z.B. ist eine autorisierte Bearbeitung eines im Original urheberrechtsfreien Titels NICHT urheberrechtsfrei)

Um ein konkretes Beispiel zu nennen: Ein bekannter urheberrechtsfreier Titel ist „El choclo“, komponiert um 1900 von Angel Villoldo, der 1919 verstarb. Im Downloadshop von „Danza y Movimiento“ befinden sich aktuell 13 Versionen dieses Titels. Davon sind aber nur sieben urheberrechtsfrei. Die anderen sechs nicht. In der Datenbank der GEMA ist „El Choclo“ aktuell mehr als 100 mal registriert. Das heisst mit anderen Worten: Allein der GEMA liegen mehr als 100 Registrierungen für „El Choclo“ vor, für die Urheberrechte an die Berechtigten zu zahlen sind!

Um bei den Aufnahmen, die wir in wenigen Wochen zur Verfügung stellen können, eine grösstmögliche Sicherheit fur Nutzer in erster Linie in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz zu geben, lassen wir zum jetzigen Zeitpunkt die für das Projekt vorgesehenen Aufnahmen von der GEMA prüfen. Über die rechtliche Situation für eine Nutzung in anderen Ländern geben wir auf Anfrage gerne Auskunft. Das Urheberrecht ist nationales Recht und allein schon die Schutzfristen sind nicht in allen Ländern gleich ...

Wenn Du Interesse hast, mit uns eine Nutzungsvereinbarung für gemafreie Tangomusik abzuschliessen, teile uns dieses als bald als möglich über unser Kontaktformular in unserem Shop mit. Du wirst dann aktuell über alle weiteren Schritte des Projektes auf dem Laufenden gehalten.

Wir rechnen damit, das Material im ersten Quartal 2013 zur Verfügung stellen zu können. Ausser den mehr als 250 Aufnahmen hast Du die Möglichkeit, unseren Support zu Fragen der Nutzung von Musik in Anspruch zu nehmen. Wir können und dürfen Dir hier zwar keine Rechtsberatung geben, greifen dafür aber auf einen Sack von Erfahrungen aus einigen Jahren Musikpraxis zurück.

Die für die Nutzungsvereinbarung zu zahlende Gebühr wird voraussichtlich bei einmalig 750.- Euro für das Format mp3 und bei 890.- Euro für das Format WAV liegen. Die Aufnahmen werden auf einem personalisierten Datenträger ausgeliefert und dürfen ausschliesslich von der Person genutzt werden, die die Nutzungsvereinbarung mit uns geschlossen hat! Für einen begrenzten Zeitraum wird ein Vertragsabschluss zu einem Sonderpreis möglich sein. Wer zuerst kommt, wird insofern weniger zahlen. Du kannst davon ausgehen, dass sich Deine Investition in kürzester Zeit rechnen wird ...

Bei Fragen, Kommentaren und Anmerkungen zu diesem Thema schreibe bitte in das Kommentarfeld, das du unter dem Beitrag findest. Die Antwort auf Deine Fragen könnten auch andere interessieren und wir setzen uns innerhalb dieses Forums gerne damit auseinander.

Solltest Du das Kommentarfeld mit den schon vorhandenen Kommentaren nicht sehen, da Du Dich in der Übersicht für den Blog befindest, klicke bitte auf den folgenden Link:
Beitrag mit Kommentarfeld sehen




1
Mecha Anzoátegui: Eine frische Stimme für traditio...
Tangoferien 2013
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 11. August 2022