Salsa spüren!

Bist du spontan? Für den Tanzworkshop am kommenden Wochenende in Hamburg gibt es noch Restplätze. Die rhythmische Basis sind Salsa, Son und Reggaeton. Salsa tanzen zu können ist keine Voraussetzung, um dabei zu sein. Wir eignen uns den Grundrhythmus dieses wellenförmig durch den Körper fliessenden Tanzes an, um spielerisch in Kontakt zu gehen und dabei unsere eigenen Grenzen kennenzulernen, auszuloten und uns für neue und aufregende Erfahrungen zu öffnen - wobei in diesem Workshop ein spezielles Augenmerk der Energie unseres Beckens gilt.

Dich erwartet somit ein vollkommen untypischer Salsaworkshop, der Dir aber möglicherweise den Zugang zu diesem Tanz auf eine Weise eröffnen kann, die in einem klassischen Salsaworkshop nicht möglich ist. "Salsa und Tantra" ist die Devise, wobei Tantra für einen ganzheitlichen Ansatz unter Einbeziehung eben auch gerade der Sexualenergie steht.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 20 Uhr und endet am Sonntag um 16 Uhr. Ort ist ein Tanzstudio nahe des Altonaer Bahnhofs. Eine Übernachtung in den Veranstaltungsräumen ist möglich - also kein Stress mit Unterkunftssuche!

Salsa und Tantra - Workshop in Hamburg
Nach Paypal jetzt die ING-Bank
Manolito viajando por Alemania!
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 06. Oktober 2022